Rechtsschutzversicherung Vergleich

Die verschiedenen Arten des Rechtsschutzes

Die Rechtsschutzversicherungen orientieren sich in der Regel an den allgemeinen Bedingungen für Rechtsschutz ARB. Der Verband der Rechtsschutzversicherer unterteilt die Versicherungsarten in:

  • Verkehrsrechtsschutz
  • Privat- und Berufsrechtsschutzversicherung für nicht-Selbstständige
  • Privat-, Verkehrs- und Berufsrechtsschutzversicherung für nicht-Selbstständige
  • Eigentümerrechtsschutz und Mietrechtsschutz für Wohnungen und Grundstücke
  • Fahrerrechtsschutz
  • Privatrechtsschutzversicherung für Selbstständige
  • Berufsrechtsschutz für Selbstständige
  • Privat-, Verkehrs- und Berufsrechtsschutzversicherung für Selbstständige
  • Landwirtschafts- und Verkehrsrechtsschutzversicherung
  • Firmen- und Vereinsrechtsschutz

Rechtsschutzversicherung-Vergleich und bester Schutz bei OnVerma

Wichtige Informationen zum Rechtsschutzversicherungs-Vergleich

Üblicherweise sind in einer Rechtsschutzversicherung sowohl die Kosten oder Gebühren für einen Anwalt, sofern sie sich nach der gesetzlichen Gebührenordnung richten, sowie Gerichts- und Gerichtsvollzieherkosten, Aufwendungen für Sachverständige und Zeugen mitversichert. Die Prozesskosten, wenn der Versicherungsnehmer den Prozess verliert, sind normalerweise ebenfalls enthalten. Kautionsstellung wird, sofern im Versicherungsschutz vereinbart, als zinsloses Darlehen gewährt.

Rechtsschutzversicherung-Vergleich
Rechtsschutzversicherung-Vergleich

Ein Rechtsschutzversicherung-Vergleich lohnt sich, da es sich bei der Rechtsschutzversicherung um die privatrechtliche Absicherung mit den meisten Ausschlüssen von Leistungen handelt. So sind zum Beispiel Kosten für eine Scheidung, Abwehr von Schadensersatzansprüchen, Klagen vor dem Verfassungsgericht oder Streitigkeiten bei Spiel- und Wettverträgen, Spekulations- oder Termingeschäfte und Ähnlichem ausgeschlossen.

Online Rechtsschutzversicherung vergleichen

  • Öffnen Sie den Vergleichsrechner und geben alle geforderten Daten ein. Diese finden Sie in den Unterlagen ihrer bestehenden Versicherung
  • Überprüfen Sie die Daten auf Richtigkeit und starten den Vergleich
  • Jetzt sehen Sie eine Auflistung der möglichen Anbieter
  • Wählen Sie aus der Liste den für Sie besten Schutz aus unzähligen Rechtsschutztarifen

Mieter- und Vermieterrechtsschutz im Vergleich

Mieter- und Vermieterrechtsschutzversicherungen beziehungsweise Eigentümerrechtsschutzversicherungen tragen die Kosten für Streitigkeiten, die entweder in direktem oder indirektem Zusammenhang mit einem Mietverhältnis oder Immobilieneigentum stehen. Die Versicherungen sind nicht mit der Vertrags- und Sachrechtsschutzversicherung gleichzusetzen. Wer die Absicherung für alle Vertragsarten anstrebt, lässt sich dies ausschließlich über Rechtsschutzpakte erreichen.

Standards

Wichtige Informationen zum Rechtsschutzversicherungs-Vergleich

Üblicherweise sind in einer Rechtsschutzversicherung sowohl die Kosten oder Gebühren für einen Anwalt, sofern sie sich nach der gesetzlichen Gebührenordnung richten, sowie Gerichts- und Gerichtsvollzieherkosten, Aufwendungen für Sachverständige und Zeugen mitversichert. Die Prozesskosten, wenn der Versicherungsnehmer den Prozess verliert, sind normalerweise ebenfalls enthalten. Kautionsstellung wird, sofern im Versicherungsschutz vereinbart, als zinsloses Darlehen gewährt.

Rechtsschutzversicherung-Vergleich
Rechtsschutzversicherung-Vergleich

Ein Rechtsschutzversicherung-Vergleich lohnt sich, da es sich bei der Rechtsschutzversicherung um die privatrechtliche Absicherung mit den meisten Ausschlüssen von Leistungen handelt. So sind zum Beispiel Kosten für eine Scheidung, Abwehr von Schadensersatzansprüchen, Klagen vor dem Verfassungsgericht oder Streitigkeiten bei Spiel- und Wettverträgen, Spekulations- oder Termingeschäfte und Ähnlichem ausgeschlossen.

Selbst vergleichen

Online Rechtsschutzversicherung vergleichen

  • Öffnen Sie den Vergleichsrechner und geben alle geforderten Daten ein. Diese finden Sie in den Unterlagen ihrer bestehenden Versicherung
  • Überprüfen Sie die Daten auf Richtigkeit und starten den Vergleich
  • Jetzt sehen Sie eine Auflistung der möglichen Anbieter
  • Wählen Sie aus der Liste den für Sie besten Schutz aus unzähligen Rechtsschutztarifen
Mieter und Vermieter

Mieter- und Vermieterrechtsschutz im Vergleich

Mieter- und Vermieterrechtsschutzversicherungen beziehungsweise Eigentümerrechtsschutzversicherungen tragen die Kosten für Streitigkeiten, die entweder in direktem oder indirektem Zusammenhang mit einem Mietverhältnis oder Immobilieneigentum stehen. Die Versicherungen sind nicht mit der Vertrags- und Sachrechtsschutzversicherung gleichzusetzen. Wer die Absicherung für alle Vertragsarten anstrebt, lässt sich dies ausschließlich über Rechtsschutzpakte erreichen.

Kfz-Versicherung vergleichsrechner

Verkehrsrechtsschutz

Jeder Mensch nimmt in (fast) jedem Alter auf die eine oder andere Art und Weise am öffentlichen Straßenverkehr teil, egal, ob zu Fuß, mit einem Fahrzeug, einem Fahrrad und dergleichen (Stichwort E-Scooter oder Segway). Geschieht ein Unfall mit nachfolgendem Rechtsstreit, kommt die Verkehrsrechtsschutzversicherung im vereinbarten Umfang für die Kosten auf.

Informationen zur Rechtsschutz

  • Unterschätzen Sie nicht die Höhe der Deckungssumme Ihrer Versicherung. Ein Rechtsstreit kann durch Anwalt- und Gerichtskosten schnell Beträge von 250.000 € und mehr erzeugen.
  • Vermindern Sie den Beitrag für Ihre Rechtsschutzversicherung indem Sie eine Selbstbeteiligung festlegen. Als Richtwert können Sie mit einer Beteiligung von 150 € pro Jahr rechnen.
Vergleichen Sie mit unserem Vergleichsrechner bis zu drei Anbieter für Rechtsschutztarife miteinander.
Angebot und Berechnungen können Sie über Ihr Benutzerkonto jederzeit aufrufen.
OnVerma
Ihr Online-Versicherungsmakler

Privatrechtsschutzversicherung für Selbstständige und Nicht-Selbstständige

Rein theoretisch deckt eine Privatrechtsschutzpolice sämtliche Rechtsbereiche ab, die Streitigkeiten der privaten Lebensführung betreffen. Sie kann sich aus mehreren Bausteinen zusammensetzen oder lediglich einen Bereich, wie beispielsweise eine Berufsrechtsschutzversicherung, beinhalten.

Rechtsschutzversicherung-Selbstständige
Rechtsschutzversicherung-Selbstständige

In den meisten, jedoch nicht in allen, privaten Rechtsschutzversicherungen sind die Kosten für Mediationsverfahren enthalten. Die überwiegende Zahl der Anbieter offeriert Kombinationsmöglichkeit für folgende eigenständige Rechtsschutzpolicen:

Bausteine in der Rechtsschutzversicherung

  • Berufsrechtsschutz Eine Versicherung, die bei einem Streitfall mit dem Arbeitgeber greift, beispielsweise wenn es sich um Lohnforderungen handelt.
  • Vertrags- und Sachrechtsschutz Sie greift, wenn sich der Streit um private Verträge oder um das Eigentum an beweglichen Gegenständen dreht. NICHT enthalten sind Arbeitsverträge, für sie ist die Berufsrechtsschutzversicherung relevant. Gemeint sind bei der Vertrags- und Sachrechtsschutz Kaufverträge und Ähnliches. Wer häufig im Internet Waren bestellt, sollte die Versicherung um einen Internetrechtsschutz erweitern.
  • Verwaltungsrechtsschutz Dabei handelt es sich um Rechtsschutz bei Auseinandersetzungen mit deutschen Behörden oder Verwaltungsgerichten, jedoch nicht mit den Finanzbehörden.
  • Sozialrechtsschutz Eine Versicherung, die für die Durchsetzung der Interessen vor deutschen Sozialgerichten aufkommt.
  • Verkehrsrechtsschutz Sie ist zuständig beispielsweise bei Widersprüchen gegen Bußgelder und dergleichen. Im Rahmen der Privatrechtsschutz kommt sie NICHT für Streitigkeiten bei Verkehrsunfällen und deren Folgen auf.
  • Schadensersatzrechtsschutz Sie ist relevant für die Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen zum Beispiel nach einem Freizeitunfall.
  • Strafrechtsschutz Die Strafrechtsschutzversicherung übernimmt die Kosten für die Verteidigung gegen den Vorwurf einer Straftat. Sie greift jedoch nur dann, wenn die Unschuld festgestellt wird.
  • Steuerrechtsschutz Sie deckt die Kosten für Streitigkeiten bezüglich der Steuern und Abgaben gegenüber Finanzbehörden und Finanzgerichten ab.

Rechtsschutzversicherung vergleich mit wenigen Angaben einfach online erstellen.

Landwirtschafts- und Verkehrsrechtsschutzversicherung sowie Firmen- und Vereinsrechtsschutz

Sowohl bei der Landwirtschafts- und Verkehrsrechtsschutzversicherung als auch bei der Firmen- und Vereinsrechtsschutz handelt es sich um sehr spezifische Versicherungen.

Rechtsschutzversicherung-Landwirt
Rechtsschutzversicherung-Landwirt

Daher ist eine genaue Angabe der Daten im Vergleichsrechner erforderlich. Jetzt Rechtsschutzversicherung vergleich einfach online erstellen. Es gibt zahlreiche Einzelversicherung und Versicherungspakte, die individuell auf die unterschiedlichen Anforderungen zugeschnitten werden müssen.

Kosten sparen – Ohne auf Schutz zu verzichten

Zu den wissenswerten Punkten bei den Rechtsschutzversicherungen gehört, dass es bei allen Versicherungsarten Wartezeiten gibt und keine Versicherung in laufende oder bei älteren Streitigkeiten eintritt. Der Leistungsfall muss NACH Abschluss der Rechtsschutzversicherung eingetreten, unabhängig von Tarif(en) und Deckungssumme(n). Selbstständige, Freiberufler und Firmen müssen nicht nur beim Abschluss einer Versicherung, sondern bereits beim Rechtsschutzversicherungs-Vergleich darauf achten, dass sie nicht versehentlich die Tarife für nicht-Selbstständige anwählen.

Kosten einer Rechtsschutz für Selbstständige

Die Preise für Selbstständige, Freiberufler und Firmen weichen deutlich von den Versicherungen für nicht-Selbstständige ab. Sie liegen in manchen Bereichen höher und sind in anderen Sparten wiederum günstiger, Rechtsschutzversicherungen für nicht-Selbstständige kommen für die Kosten bei Selbstständigen, Freiberuflern und Firmen nicht auf. Lohnenswert ist es für alle, den Rechtsschutzversicherungs-Vergleich einmal mit und einmal ohne Selbstbehalt durchzuführen. Es gibt große Preisunterschiede bei den verschiedenen Einzelversicherungen und Pakte mit und ohne Selbstbehalt.

OnVerma, das Versicherungsportal für die perfekte Absicherung

OnVerma ist ein Versicherungsmakler mit Sitz im Saarland. Zum Kundenkreis gehören sowohl Privatkunden als auch Gewerbetreibende und Freiberufler. Neben einem umfangreichen Kundenservice, der einen Kündigungsservice mit einschließt, bietet Ihnen OnVerma die Möglichkeit Online verschiedene Versicherungen miteinander zu vergleichen. Finden Sie besten Schutz im Rechtsschutzfall mit OnVerma – Ihr digitaler Versicherungsservice!

Tarife und Anbieter für Rechtsschutzversicherung

Mit dem Vergleichsrechner für Rechtsschutzversicherungen vergleichen Sie auch mehrere Tarife des selben Versicherers. Häufig sind die Unterschiede von Tarif zu Tarif nur gering. Oft wird eine Selbstbeteiligung im Rechtsschutzfall je nach Tarif von bis zu 500 € vereinbart. Normalerweise sind in allen gängigen Tarifen die Selbstbeteiligungsstufen frei für Sie wählbar. Dadurch unterscheiden sich die Tarife im Beitrag.

Jetzt einfach Rechtsschutzversicherung vergleich starten.

Anmelden

as